Sommerlad Welt

Sonntags-Brunch im Restaurant »rudolf« am 18. Februar 2018

Ein neues Jahr bringt neue Vorsätze mit sich. Zum Beispiel beim Lebensmittel-Einkauf mehr auf Obst und Gemüse der Saison zu achten. Denn auch kulinarisch gesehen hat der Winter viel zu bieten.

Aus diesem Grund veranstaltet das Restaurant »rudolf« am 18. Februar einen Sonntagsbrunch, der unter dem Motto „Wintergarten“ steht. Die Gäste dürfen sich auf verschiedene warme und kalte Gerichte mit Gemüse der Saison und Winter-Lagergemüse freuen, das in seiner farbenfrohen Vielfalt dem grauen Winterwetter im Februar trotzt.

Und auch bei den anderen Speisen ist für jeden etwas dabei: Mini-Amerikaner und Plunderteilchen für Liebhaber des Süßen; Joghurt, Müsli und Fruchtquark für die Gesundheitsbewussten; Salate, Bacon, Würstchen und Rührei für die Genießer des herzhaften Frühstücks. Zusätzlich locken die frisch und auf den Punkt zubereiteten warmen Speisen an den Live-Cooking-Stationen – die Besonderheit des »rudolf«.

 

Kommen Sie vorbei und genießen Sie von 9 bis 14 Uhr einen entspannten Sonntagvormittag in gemütlicher Atmosphäre. Erwachsene zahlen 19,95 Euro für den Brunch, Kinder von 0 bis 6 Jahre zahlen nichts, für Kinder von 6-12 Jahre kostet der Brunch 9,95 Euro. Im Preis inbegriffen sind eine Kaffeespezialität, ein Prosecco und die Fruchtsäfte.

 

Damit bei den Kleinen keine Langeweile aufkommt, bietet der Kinderclub viel Platz zum Spielen und Toben. Auch die Suche nach einem Parkplatz können Sie sich beim Restaurant »rudolf« sparen: der benachbarte weitläufige Parkplatz der »Möbelstadt Sommerlad« lässt keinen Stress beim Einparken aufkommen.

 

Reservierungen für den Brunch nimmt das »rudolf«-Team bis zum 12. Februar 2018 gerne telefonisch unter 0641/7003-991 oder per Mail an brunch@restaurant-rudolf.de entgegen.

Restaurant »rudolf« ist ein Haus der
Erlebnis Gastro GmbH & Co. KG
Pistorstraße 2 | 35394 Gießen
(06 41) 70 03-990
info@restaurant-rudolf.de