Flurmöbel für den Eingangsbereich – hinterlassen Sie einen erstklassigen ersten Eindruck

Der Flur ist in der Regel das Erste, was Sie sehen, wenn Sie Ihre Wohnung betreten. Nach einem langen, anstrengenden Tag möchte niemand in ein unaufgeräumtes Zuhause kommen. Doch grade der Flur ist oft durcheinander, denn hier wird alles verstaut, was beim Ein- und Ausgehen benötigt wird. Außerdem ist der Flur kein Wohnraum, in dem Sie sich lange aufhalten. Zahlreiche Schuhe und Jacken für jede Wetterlage, Schals, Handschuhe, Sonnenbrillen, Schlüssel, Hüte und viele weitere Dinge müssen hier verstaut werden. Da ist Chaos vorprogrammiert. Gerade in einer Familie, in der diese Dinge von vielen Personen genutzt werden, ist ein ausgeklügeltes Ordnungssystem deshalb unerlässlich.

Empfangen Sie Besuch angemessen, indem Sie Ihre Diele mit funktionalen Flurmöbeln in einen aufgeräumten und wohnlichen Raum verwandeln. Ihre Garderobe zeigt als erstes Zimmer Ihres Wohnraumes, welchen Lebens- und Einrichtungsstil Sie bevorzugen. Welchen Eindruck möchten Sie Ihren Gästen also vermitteln?

Hier hängt’s am Haken – die Garderobe

Ob einfacher Kleiderhaken an der Wand, freistehender Kleiderständer oder umfangreiche Wandgarderobe – es gibt zahlreiche Möglichkeiten, eine Garderobe zu gestalten. Wichtig ist hierbei nicht nur der Einrichtungsstil, sondern auch die Frage, wie viel Platz an der Garderobe sein muss. Eine alleinstehende Person benötigt weniger Kleiderhaken als eine fünfköpfige Familie, und wer im Sommer den Wintermantel auf den Dachboden räumt, spart noch einmal mehr Platz. Entdecken Sie die vielfältige Auswahl an Garderoben bei Sommerlad und finden Sie die perfekte Lösung für Ihr Zuhause.

Schuhschränke für Schuhliebhaber und Pragmatiker

Ob Schuhliebhaber oder Pragmatiker – verschiedene Jahreszeiten und wechselnde Anlässe verlangen viele Schuhe. Gerade bei Familien häufen sich Schuhe an und nehmen viel Stauraum in Anspruch. Ob Schuhkipper, Schuhregal, Schuhkommode oder Hochschrank entscheiden Sie. Hierbei geht es um Ihre Bedürfnisse, aber auch darum, welche Optik Ihnen am meisten zusagt.

Stauraum mit Stil – Sideboards im Flur

Garderobe und Schuhschrank sind bereits ausgesucht, aber in ihrem Flur ist noch jede Menge ungenutzter Platz? Kein Problem! Mit einem stilvollen Sideboard schaffen Sie weiteren praktischen Stauraum im Flur. Hier können beispielsweise Schals und Mützen aufbewahrt werden oder auch diverse praktische Haushaltsgegenstände. Die Oberfläche eines Sideboards eignen sich zudem wunderbar für Schlüsselschale und ansprechende Dekorationen. So wirkt Ihr Flur gleich viel einladender.

Braune Esszimmermöbel aus Holz mit gepolsterten Stühlen

Die Flureinrichtung abrunden – auf die Kleinigkeiten kommt es an

Auch im Flur sollten Sie nicht auf schöne Dekorationen verzichten. Hängen Sie Bilder auf, die Ihnen gefallen, und bringen Sie Kerzen und Vasen unter. Teppiche oder Fußmatten verleihen Ihrem Flur das gewisse etwas und halten den Straßendreck aus dem Rest der Wohnung heraus. Und selbstverständlich darf ein großer Flurspiegel nicht fehlen, um ein letztes Mal das eigene Aussehen zu überprüfen, bevor wir das Haus verlassen.

Ihre Flurmöbel von Sommerlad – Willkommen Zuhause!

Sie möchten Ihren Flur nun in einen harmonischen, einladenden Raum verwandeln? Dann besuchen Sie Sommerlad in Gießen und lassen Sie sich zu den verschiedenen Flurmöbeln beraten. Unsere kompetenten Mitarbeiter kennen immer die neuesten Einrichtungsideen und -trends, sodass Ihre Garderobe ein Hingucker wird, der Gäste bereits beim Betreten der Wohnung zum Staunen bringt.