Kinderbetten von Sommerlad – Komfort und Sicherheit für Ihren Nachwuchs

Kinder benötigen einen erholsamen und ruhigen Schlaf, damit sie tagsüber fit und aufgeweckt die Welt entdecken können. Und da auch kleine Entdeckerinnen und Entdecker mal müde werden, verbringen Kinder viel Zeit im Bett – somit ist das Kinderbett das wohl wichtigste Möbelstück im Kinderzimmer. Schon bei kleinen Kindern sollten Sie darauf achten, dass das Kinderbett und die Matratze die Gesundheit Ihres Sprösslings schonen. Dank des geringen Gewichts der Kinder liegen die Ansprüche an eine Matratze für das Kinderbett nicht ganz so hoch, wie bei uns Erwachsenen, mangelnde Qualität hat aber dennoch nichts in einem Kinderbett zu suchen. Mit zunehmendem Alter des Kindes nimmt eine gute Matratze einen stetig wachsenden Stellenwert ein. Achten Sie bereits bei Kleinkindern darauf, späteren Beschwerden vorzubeugen. In der Möbelstadt Sommerlad finden Sie eine große Auswahl kindgerechter Matratzen und Betten.

Braunes Hochbett und Spielbett
Braunes Hochbett mit Spielefunktion
Braunes Hochbett mit Rutsche und pinken Vorhängen
Weißes Hochbett und Spielbett

Kuschlige Kinderbetten – für einen gesunden Schlaf von Anfang an

Kinder lieben es, bei Mama und Papa unter die Bettdecke zu kriechen. Doch irgendwann wünschen sich die Eltern ihr Territorium auch wieder zurück. Deshalb brauchen Kinder einen Ort, der ihnen auch außerhalb des elterlichen Bettes Schutz und Geborgenheit bietet. Im Kinderbett wird getobt, mit Freunden gespielt und hin und wieder werden viele lustige Abenteuer allein oder mit tatkräftiger Unterstützung des Lieblingsteddys bestritten. Achten Sie daher beim Kauf nicht nur auf Komfort – Sicherheit und Stabilität sind für ein Kinderbett unerlässlich.

Wie finden Sie das perfekte Kinderbett?

Die Wahl des richtigen Kinderbettes hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab. Eine große Rolle spielt die Größe des Kinderzimmers. Bewohnt das Kind den Raum allein oder teilt es ihn mit Geschwistern? Der persönliche Geschmack, persönliche Vorlieben und das zur Verfügung stehende Budget fließen ebenso in die Kaufentscheidung ein wie das Alter des Kindes. Je nach Alter empfiehlt es sich unter Umständen, ein Kinderbett in Abmessungen eines normalen Einzelbettes zu kaufen. So lässt sich das Kinderbett später gut in ein Jugendzimmer integrieren.

Unser Tipp:

Lassen Sie Ihr Kind mitentscheiden! Schließlich soll es nicht Ihr Bett werden, sondern das Ihres Sprösslings. Bedenken Sie gemeinsam die Faktoren, Vorteile und Nachteile des Bettes, sodass Ihr Kind sich einbezogen fühlt und Sie zusammen das Bett finden, das Ihren Kleinen lange Freude bereitet.

Etagenbetten – platzsparende Betten für Geschwister

Das gute alte Etagenbett ist überall dort eine Empfehlung wert, wo sich Geschwister das Zimmer teilen. Es bietet Schlafgelegenheiten für Zwei, ohne viel Raum im Kinderzimmer zu beanspruchen, wodurch Ihre Kinder mehr Platz zum Spielen und Herumtollen erhalten. Moderne Etagenbetten können Sie auch über Eck aufbauen. Es gibt sogar Varianten, bei denen mehrere Betten miteinander kombiniert werden können.

Hochbetten – spaßiger Klassiker fürs Kinderzimmer

Hochbetten sind sehr populär bei Klein und Groß. Denn welches Kind liebt es nicht, sein Bett über eine Leiter zu erklimmen, bevor geschlafen wird? Der absolute Kindertraum ist natürlich eine Rutsche aus dem Bett heraus, die morgens wach und munter macht. Unter dem Kinderbett ist viel Platz zum Spielen, für einen kleinen Schreibtisch oder eine Bastelecke. Alternativ kann auch eine kuschlige Couch zum Lesen unter dem Hochbett einen Platz finden. Für abenteuerlustige Kids gibt es tolle Betten, die als Ritterburg, Traumschloss oder Wikingerschiff daherkommen. Solche Spielbetten geben Ihren Kindern viel Raum für Kreativität und unzählige Spielmöglichkeiten.

Kinderbetten mit Stauraum – clever für kleine Kinderzimmer

Ordnung ist im Kinderzimmer zu halten, ist meistens gar nicht so einfach, denn bei all dem Herumtollen, Spielen, Zelte und Kissentürme bauen herrscht oft Chaos. Wer wenig Platz im Kinderzimmer hat, muss dann zu cleveren Stauraumlösungen greifen. Schubladen unter dem Kinderbett helfen Ihnen und Ihrem Sprössling, für Ordnung und Struktur im Zimmer zu sorgen. Für das Kind entsteht mehr Platz zum Spielen, da der Raum nicht mit weiteren Kommoden oder Regalen vollgestellt werden muss.

Weißes Kinderbett
Weißes Kinderbett
Weißes Kinderbett mit Schublade

Kinderbetten bei Sommerlad kaufen – beste Beratung und eine verspielte Auswahl

Ob Hochbett, Spielbett oder Kinderbett mit Stauraum, bei Sommerlad finden Sie sicherlich das Modell, mit dem Sie und Ihr Kind zufrieden sind. Unsere freundlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beraten Sie zur richtigen Kindermatratze und zeigen Ihnen gerne, welches Kinderbett zu Ihren Bedürfnissen passt.


Sie möchten die restlichen Möbel im Kinderzimmer direkt passend zum Kinderbett kaufen?
Dann schauen Sie sich unsere Kinderzimmer-Sets an!