Dekorativer Sichtschutz – Vorhänge und Gardinen für Ihr Zuhause

Vorhänge und Gardinen erfüllen gleich mehrere wichtige Funktionen. Es kann schön sein, wenn ein großes Fenster viel Licht und Wärme in den Raum lässt – insbesondere im Winter, wenn die Sonnenstunden ohnehin rar sind. Manchmal jedoch sind wir froh, wenn wir zu viel Licht aussperren können – sei es, weil die Sonne die Sicht auf den Fernseher oder Computerbildschirm erschwert, oder weil es im Sommer sonst leicht viel zu warm im Zimmer wird. Blickdichte Vorhänge können hier Abhilfe schaffen. Zudem schützen schicke Vorhänge vor Blicken von Draußen und sorgen für Privatsphäre. Grade im Erdgeschoss ist ein eleganter Schutz vor neugierigen Blicken häufig notwendig, doch auch in höheren Etagen kann ein gegenüberstehendes Haus mit neugierigen Nachbarn leicht zum Ärgernis werden. Doch auch eine leichte Gardine kann bereits unerwünschte Blicke fernhalten, ohne die Raum dabei dunkler zu machen. Und schließlich sind Vorhänge und Gardinen auch eine wunderbare Möglichkeit, einen Raum zu dekorieren und wohnlicher zu machen. Zahlreiche verschiedene Stoffe, Farben und Muster machen es möglich, dass für jeden Geschmack das Passende dabei ist.

Die richtigen Vorhänge und Gardinen für jeden Wohnbereich

Küche

In einer Küche sind transparente oder halbtransparente Gardinen oft eine gute Lösung, da sie genügend Licht in den Raum lassen und so für eine wohnliche Atmosphäre sorgen. Je nachdem wo sich Ihr Fenster befindet, sollten Sie darauf achten, dass die Vorhänge aus pflegeleichtem Material bestehen, damit Flecken leicht entfernt werden können. Bunte Farben, Naturmotive oder geometrische Muster sind hier ebenso beliebt wie schlichte weiße Gardinen.

Wohnzimmer

Im Wohnzimmer zählt hauptsächlich eines: Wohnlichkeit. Häufig finden wir hier große, bodentiefe Fenster sowie Terrassen- oder Balkontüren aus Glas. Lange Gardinenschals eigenen sich hier daher besonders gut, am Besten in Kombination mit farblich passenden blickdichten Vorhängen, die je nach Bedarf auf- oder zugezogen werden können. Stil, Farbe und Design der Gardinen und Vorhänge sollten hier selbstverständlich zur restlichen Wohnzimmereinrichtung passen.

Schlafzimmer

Gedeckte und schlichte Farben sorgen für eine entspannte Optik im Schlafzimmer und bringen Ruhe in den Raum. Elegantes Beige, Weiß oder Hellgrau sind modern und zeitlos, während zartes Rosa oder Blau Frische in Ihr Schlafzimmer bringen. Lange und blickdichte Vorhänge bieten ausreichend Sichtschutz und sorgen am Wochenende dafür, dass Sie trotz strahlendem Sonnenschein in Ruhe ausschlafen können.