Komfort und Flexibilität - Sofas made by Sofamanufaktur

Kein anderes Möbelstück strahlt so viel Gemütlichkeit aus, wie ein Sofa. Ob mit kuschelweichem Samt oder elegantem Leder bezogen - das Sofa ist unser Lieblingswohlfühlplatz. Seit mehr als 60 Jahren verwöhnt uns die Sofamanufaktur mit modernen Sitzmöbeln, die mit hoher Handwerkskunst hergestellt werden. Qualität bis ins kleinste Detail ist bei der innovativen Manufaktur eine Selbstverständlichkeit. Hochwertiges Design und ausgeklügelte Ingenieurskunst reichen sich die Hand. Das Ergebnis ist exklusive Wertarbeit, die selbst den höchsten Ansprüchen genügt.

Wohnen mit Flair

Sofas sind der zentrale Mittelpunkt, wenn es um Entspannen und Relaxen geht. Eine warme Wolldecke, ein knisterndes Feuer im Kamin und ein gutes Glas Wein sind Schokolade für die Seele. da fehlt nur noch die Kerze auf dem Tisch und das Hygge Gefühl ist perfekt! Das Sofa ist Sommer wie Winter ein Platz, zu dem wir gerne vor den Belastungen des Alltags fliehen. Sich zurücklehnen, in weiche Kissen sinken und die Sorgen und Probleme des Tages hinter sich zurücklassen - nirgends gelingt es uns besser, als auf dem heimischen Sofa.

Die Welt der Polstermöbel

Das Wohnzimmer ist erst mit bequemen Polstermöbeln ein Raum, der zum Wohnen einlädt. Um sich wirklich wohlzufühlen, sollte dabei der persönliche Geschmack im Vordergrund stehen. Wie immer und überall gilt aber auch hier - nicht überladen! So richtig gemütlich ist es nur, wenn ein wenig Leichtigkeit bei der Möblierung erhalten bleibt.

Polstermöbel gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen. Von retroperspektivisch inspirierten Kreationen wie zu Großmutters Zeiten, bis hin zum puristischen Ledersofa - was gefällt ist immer Geschmacksache! Je nach Raumgröße kann die perfekte Lösung ein Einzelsofa sein, ein Ecksofa oder auch eine Kombination von Sofa, Sessel und Hocker.

Besonders beliebt sind Ecksofas. Woran das liegt? Jeder Raum hat Ecken und Kanten - wie könnte man sie ansprechender gestalten, als mit einem Sofa? Mal schmiegt es sich direkt an die Wand, mal ragt es keck in den Raum hinein. Varianten, ein Ecksofa zu platzieren gibt es viele. Auf einem Ecksofa kann man es sich wunderbar alleine gemütlich machen. Füße hochlegen? Kein Problem! Ein Mittagsschläfchen halten? Warum nicht! Und wenn Freunde zu Besuch kommen, oder die Familie zum Fernsehabend hereinstürmt? Hier ist viel Platz für alle!

Bequeme Sessel mit Liegekomfort sind ebenfalls ein Garant für den ultimativen Wohlfühlkomfort. Als Solitärmöbel setzen sie Akzente im Raum. Es gibt Sessel, die man stufenlos verstellen kann. Ein zusätzliches Plus an Bequemlichkeit ist eine Schaukelfunktion. Auch wenn der klassische Schaukelstuhl ausgedient hat, das sanfte Wippen hat eine beruhigende Wirkung auf uns, auf die wir ungern verzichten möchten. Diese dezente Variante ist eine optimale Alternative zu den etwas unbequemeren Stühlen aus Holz, die wir aus früheren Zeiten kennen.

Sitzgruppen sind das Herzstück geselliger Abende. In der Anordnung sind sie ähnlich kommunikationsfördernd wie ein Kreis. Sitzgruppen sind eine gute Voraussetzung für viele schöne Abende mit Familie und Freunden. Ein Dreiersofa, ein Zweiersofa und ein Einzelsessel ist dabei die klassische Kombination. Für welche Komponenten man sich letztlich entscheidet, ist aber reine Geschmackssache.

Richtungsweisende Ideen für Polstermöbel voller Leidenschaft

Sofas und Sessel aus der deutschen Sofamanufaktur zeugen von der langjährigen Erfahrung und großem handwerklichen Können. Hier sitzt jede Naht und jede einzelne Komponente ist perfekt durchdacht. Möglich macht das ein unvergleichliches Know-how in Kombination mit dem Gespür für gefälliges Design der Spitzenklasse. Selbstverständlich wird auch bei der Auswahl der verwendeten Materialien nichts dem Zufall überlassen. Nachhaltigkeit und ein schonender Umgang mit den Ressourcen ist für die Macher der Sofamanufaktur ein absolutes Muss.

Ein Sofa oder ein Sessel - Sitzmöbel, die sich den individuellen Vorlieben anpassen

Sofas und Sessel aus dem Hause Sofamanufaktur bieten ein Maximum an Persönlichkeit. Mit ihrer ausdrucksstarken Individualität bieten die Sofas und Sessel der Sofamanufaktur eine beeindruckende Performance. Von der Auswahl des Bezuges, über die unterschiedlichsten Verstellmöglichkeiten bis hin zu einem Kontrastfaden und bezaubernden Kissen eröffnen sich nahezu unbegrenzte Möglichkeiten. Je nach Modell können Sie zwischen flexiblen Seitenteilen, einer manuellen Kopfstützenverstellung, verstellbaren Fußteilen und vielem mehr wählen. Ergänzt wird die Kollektion durch passende Hocker, Nierenkissen und steckbare Seitenteile, die passend zu dem ein oder anderen Sofa oder Sessel angeboten werden.

Details mit überzeugender Wirkung

Zier-, Kapp- oder Doppelnähte setzen auf Wunsch wunderbare Akzente. Eine besondere Wirkung wird durch den Einsatz von farblich abgesetzten Kontrastfäden erzielt. Das Gestell der hochwertigen Sofas und Sessel basiert auf einer soliden Metallrohrkonstruktion. Die Unterfederung, die zum Beispiel aus dauerelastischen Wellenfedern besteht, sorgt für angenehmen Sitzkomfort. Der Polsteraufbau, der je nach Modell variieren kann, wird aus einem hochwertigen Gemisch von Polyesterfasern und Schaumstoffstäbchen gefertigt, die in Kammerkissen gefüllt werden. Ein zusätzlicher Federkern-Schaumkern, macht das Sitzerlebnis perfekt. Die Fußuntergestelle sind wahlweise auch in chromglänzend oder schwarz erhältlich. Bei Sofas und Sesseln der Marke Sofamanufaktur bleiben nahezu keine Wünsche an optimalen Komfort unerfüllt.

Sofas und Sessel für Individualisten

Ob es ein Sofa oder ein Sessel mit Stoff- oder Lederbezug sein soll, ist eine Frage der persönlichen Vorlieben. Stoff wirkt für viele Menschen etwas wohnlicher, während man Leder eher mit kühlen Eigenschaften verbindet. Wie schnell sich Leder auf eine angenehme Temperatur erwärmt, ist abhängig von der Qualität. Gutes Leder fühlt sich weich, geschmeidig und sogar warm an. Auch in der Pflege hat das Material mit seiner ansprechenden Haptik einige Vorzüge. Im Gegensatz zu Stoff ist es sehr pflegeleicht. Verschmutzungen lassen sich meist durch bloßes Abwischen beseitigen. Ob die Wahl auf Stoff oder Leder fällt, hängt auch vom Stil des Sofas ab. Viele Modelle wirken mit Leder bezogen deutlich eleganter, bei anderen wiederum zeigt sich ein Stoffbezug als passender. Sofas und Sessel aus der Sofamanufaktur gibt es sowohl mit Stoff- als auch mit Lederbezug.