Rivièra Maison

Rivièra Maison ist eine sinnliche Reise in eine Welt des Wohnens, die von Wohlfühlambiente und Gemütlichkeit bestimmt ist. Handgefertigte Unikate, natürliche Materialien und exklusives Design das sind die Charakteristika eines Labels, dessen Philosophie darauf basiert, "perfectly imperfect" als höchstes Ziel zu deklarieren. Es sind die kleinen Unebenheiten, die vermeintlichen Fehler, die bei Rivièra Maison absolut gewollt sind und den Exponaten Leben und Einzigartigkeit einhauchen. Rivièra Maison erhebt Wohnen auf eine neue Qualitätsstufe. Lassen Sie sich von dem unverwechselbaren Rivièra Maison Stil inspirieren und genießen Sie ein Zuhause, das von einer unvergleichlichen Atmosphäre geprägt ist.

Exklusivität

Mit einer perfekt aufeinander abgestimmten Kollektion lädt uns Rivièra Maison dazu ein, an der Freude am Einrichten der geistigen Väter des holländischen Labels teilzuhaben. Henk Teunissen und Nico Tijesen erschaffen Kollektionen, die von den Einflüssen zahlreicher Reisen inspiriert sind. Seien es die großen Weltstädte oder die ländliche Idylle in der Provence - es gibt unzählige Quellen für faszinierende Ideen, die sich in dem exklusiven Interieur von Rivièra Maison wiederfinden. Mit hohem Erlebnisfaktor und dezenter Eleganz hauchen die vielseitigen Kreationen jedem Raum wärmende Behaglichkeit ein.

Eine einmalige Erfolgsgeschichte, die im März 1948 mit einem Blumengeschäft begann

Kurz nach dem Zweiten Weltkrieg eröffnet in der Amsterdamer Innenstadt ein Geschäft mit einem wunderschönen klangvollen Namen und legt den Grundstein für eine bis heute gefragte Marke für den besonderen Geschmack. "Riviera Bloemsierkunst", so nannten Jacques und Dini Teunissen ihr Blumengeschäft, mit dem sie mit kunstvoll gebundenen Blumensträußen neue Farbe in die noch dunkle Zeit brachten.

Ambiente

Unser Zuhause ist unser Rückzugsort, an dem wir die Bürden des Alltags abstreifen und uns dem widmen können, was wir viel zu oft vernachlässigen - uns selbst. Die Gestaltung der Wohnräume übt dabei einen großen Einfluss darauf aus, ob wir uns wirklich wohl fühlen. Rivièra Maison erlaubt es uns, mit zeitlos schönen Möbeln und Accessoires unseren eigenen gemütlichen Einrichtungsstil zu finden. Wärmende Behaglichkeit, so wie uraltes Holz, das viele Geschichten zu erzählen hat, und ein untrügliches Gespür für erlesenes Design - das ist Rivièra Maison!

1985 - aus Rivièra Bloemsierkunst wird Rivièra Maison

In diesem Jahr übernimmt Henk Teunissen das Geschäft seiner Eltern und leitet eine neue Epoche ein. Er eröffnet eine weitere Filiale im Herzen Amsterdams und bringt aus dem Urlaub in Malaysia die Idee mit, Pflanzgefäße und Blumentöpfe von dort zu importieren. Die Nachfrage für die exotischen Accessoires ist riesengroß. Eine vielversprechende Zukunft für den Verkauf von Wohndekorationen beginnt.

Wohnstil

Stil ist und bleibt eine individuelle Erfahrung, die man nicht immer mit jedem teilen kann. Viele lieben skandinavisches Design, andere wiederum bevorzugen die wohnliche Atmosphäre von Shabby Chic. Dabei sind die wenigsten nur einem einzigen Stil treu. Oftmals sind es gerade die Gegensätze, die einen ganz besonderen Reiz auf uns ausüben. Unsere Einrichtung ist ein Spiegel unserer selbst und gewährt oft tiefe Einblicke, was wir lieben und wer wir sind. Die exklusiven Möbel und Accessoires von Rivièra Maison sind eindrucksvolle Exponate, die für Menschen erschaffen wurden, die das Besondere zu schätzen wissen und für die ein gemütlicher Einrichtungsstil unverzichtbar ist.

1997 - ein bedeutender Schritt - die erste Präsentation des Rivièra-Maison-Wohnkonzepts

Im Amsterdamer Einkaufszentrum Kalvertoren eröffnet das allererste Geschäft mit Möbeln und Wohnaccessoires, die die unvergleichliche Ausstrahlung des Rivièra-Maison-Wohnkonzepts zeigen. Die beeindruckende Kollektion für Haus und Garten überzeugt mit ihrem zeitlosen, von Komfort und einem Hauch Eleganz geprägten Charakter. Rivièra Maison wächst unaufhörlich. Innerhalb der nächsten Jahre werden in den gesamten Niederlanden werden weitere Filialen eröffnet.

Gemütlichkeit

Wer von uns wünscht es sich nicht? Ein gemütliches Zuhause, in dem man eine wohltuende Distanz zum rauen Alltag genießen kann. Metall, Glas und moderne Kunststoffe können sehr schnell kalt und abweisend wirken - Möbel aus massiver Eiche im rustikalen Stil zeigen sich oft beschwerend. Letztlich definiert jeder für sich, wie er sich wohlfühlt und was ihm gefällt. Ein angenehmer Mix aus Alt und Neu scheint in Sachen Gemütlichkeit eine zuverlässige Empfehlung zu sein. Rivièra Maison hat diese Botschaft verstanden und verwöhnt uns mit Möbeln und Accessoires, die durch ausgesuchte Materialien überzeugen. Mit seinem Markenzeichen, den markanten Tischplatten aus altem Ulmenholz, wurde Rivièra Maison bereits vor Jahren zum Garanten für gemütliches Wohnen.

Beratungstermin vereinbaren

Oder einfach vorbeikommen!

Möchten Sie sich in unserer Möbelstadt inspirieren lassen? Kommen Sie vorbei und bummeln Sie einmal durch unsere neuen Bereiche. Oder möchten Sie sich beraten lassen. Machen Sie doch gleich einen Termin aus und kommen Sie gezielt zu uns. Wir freuen uns auf Sie!