Was mache ich als Fachkraft für Möbel-, Küchen- und Umzugsservice?


Wir transportieren Küchen, Möbel und Bettwaren zu unseren Kunden nach Hause. Wenn der Kunde es wünscht, montieren wir die gelieferten Produkte auch. Zudem installieren wir Elektrogeräte und Wasseranschlüsse. Gelegentlich arbeiten wir auch in der Schreinerei und nehmen Reparaturen an Möbelstücken vor.

Dauer
3 Jahre

Voraussetzungen
Mind. Hauptschulabschluss
Du solltest sowohl handwerkliches Geschick als auch körperliche Fitness mitbringen und teamfähig sein.

Hochschule
Philipp-Holzmann-Schule, Frankfurt

Standort
Wettenberg und bei unseren Kunden zuhause

Wo wirst du eingesetzt?

Es gibt grundsätzlich drei Arbeitsbereiche: Beim Kunden zu Hause, in der Schreinerei und im Lager, wo die LKWs be- und entladen werden.

Was macht dir besonders in deiner Ausbildung Spaß?

Am meisten Spaß macht es mir, wenn ich beim Kunden zu Hause arbeite und ich nach getaner Arbeit sehe wie die Kunden sich über ihre neuen Möbel freuen. Außerdem sind die Tätigkeiten sehr vielfältig und anspruchsvoll, was mir  bei der Berufswahl sehr wichtig war.

Was hast du von deiner Ausbildung erwartet? Haben sich deine Wünsche erfüllt?

Ich habe gehofft, dass meine Kollegen nett sind und wir im Team gut zusammenarbeiten können. Genau das ist bei uns auch der Fall und ich sehe es als eine wichtige Voraussetzung für diesen Beruf.

Wie behandelt man dich als Azubi? Wirst du ausreichend betreut?

Man wird schnell in den Arbeitsalltag eingebunden und bekommt nach und nach mehr Verantwortung. Mittlerweile bin ich ein wichtiges Mitglied im Team. Außerdem ist immer jemand da, der ein offenes Ohr hat.

Du suchst Antworten auf deine Fragen?

Dann sprich mich auf Facebook an
Sommerlad Talentsucher

Vanessa Euler
Ausbildungsbetreuung

Telefon: 06 41/70 03-272
E-Mail: veuler@sommerlad.de